Welche Hersteller zu Taschenmesser gibt es?

"Mein erstes Projekt war es, einen Vergleich zwischen Taschenmessern verschiedener Hersteller zu schreiben, und jetzt, wie Sie vielleicht bemerkt haben, sind die Zahlen, aus denen ich die Informationen extrahiert habe, recht klein, weil ich mich entschieden habe, nur Taschenmesser zu vergleichen, die zu zwei Kategorien gehören: allgemeine Taschenmesser oder spezifische Taschenmesser.

"Es gibt viel! Aber man muss nur wissen, wo man suchen muss!" Deshalb habe ich mich entschlossen, eine vollständige und übersichtliche Liste der Taschenmesserhersteller zu erstellen und hier zu veröffentlichen. Somit ist es wahrscheinlich hilfreicher als Hubertus Taschenmesser. 1) Höfer - Stiegl, der deutsche Taschenmesserhersteller, von dem bekannt ist, dass er seit den 1950er Jahren Taschenmesser produziert, nach offiziellen Angaben gibt es heute rund 10.000 Höfer-Taschenmesser auf dem Markt. Das differenziert diesen Artikel stark von Produkten wie Federunterstütztes Taschenmesser.

"Ich habe gesehen, dass Taschenmesser auf dem Markt sehr beliebt sind, aber die Preise sind sehr hoch. Mein Rat: Wenn Sie wirklich in die Taschenmesser einsteigen wollen, sollten Sie sich für einen Hersteller entscheiden, der die Messer in Ihrem Stil herstellt. Sehen Sie sich außerdem den Scout Taschenmesser Testbericht an.

"Es gibt viel, und ich kann nur eines empfehlen". Vor einigen Jahren habe ich angefangen, für pocketknife.com über Taschenmesser zu schreiben, und die Leute haben angefangen, mich nach einem bestimmten Modell zu fragen, jetzt möchte ich einen Artikel über dieses Modell veröffentlichen, ich werde über die verschiedenen Arten von Taschenmessern erklären, wie man sie herstellt und auch erklären, warum die Preise so sind, wie sie sind: Es ist nicht die Größe der Klinge, die das Problem ist, es ist, wie man sie macht. Damit ist es in jedem Fall besser als Taschenmesser.